Langjährige Erfahrung
kostenlose Beratung
0541/ 76027188
Merkliste Merkliste Warenkorb Warenkorb

Gartenkleingeräte

Gartenkleingeräte

Geht es um Gartengeräte denkt man immer erst an die großen Geräte wie Rasenmäher, Heckschere und Gartensprenger. Doch für einen liebevoll gepflegten Garten sind besonders die vielen kleinen Helferlein wichtig. Diese werden benötigt auch die Bereiche, wo man mit den großen Geräten schlecht hinkommt zu erreichen. Und nicht nur das, wir brauchen ja auch spezielle Gerätschaften für besondere Aufgaben, unser Blumenbeet zum Beispiel. Es ist doch immer schön, wenn man das passende Werkzeug oder Gartengerät- und Zubehöre parat hat und man sich nicht mit einer Notlösung zufriedengeben muss, die Sie viel mehr Energie und Zeit kostet. Natürlich ist es auch immer eine Frage des Platzes. Denn Sie müssen die Geräte auch irgendwo verstauen und aufbewahren. Wenn Sie einen schönen Geräteschuppen im Garten haben, dann sind für Sie keine Grenzen gesetzt.

Welche Gartenkleingeräte werden genutzt?

Fangen wir doch mal damit an, was man für Gartenkleingeräte braucht, wenn man ein Blumenbeet im Garten hat. Natürlich fällt uns da als erstes die Handschaufel ein. Sie knien auf dem Boden und wollen Ihre Pflanzen einsetzen. Da wäre eine große Schaufel viel zu unhandlich. Mit dem kleinen Gerät können Sie total entspannt das benötigte Loch gerade so graben, wie Sie es auch brauchen und haben nicht gleich das ganze Beet wieder umgepflügt. Und um die Sträucher oder Blumen auch mal zu schneiden oder zu stutzen, gibt es nichts besseres und handlicheres wie eine kleine Gartenschere. Sie können mit dieser Schere sogar kleine und größere Äste kürzen. Dafür braucht man nicht jedes Mal die große Getriebeastschere aus dem Schuppen holen. Die Getriebeastschere ist eigentlich erst sinnvoll, wenn Sie dickere Äste oder Wurzeln bearbeiten wollen. Trotz Schneidekraft geht der Handschere hier die Luft aus. Was natürlich in keinem Garten fehlen darf, ist der Unkrautstecher. Sie wollen einen perfekten Rasen haben und nicht eine Grünfläche, die mehr Unkraut als Rasen hat? Der Unkrautstecher ist sehr praktisch, da er Ihnen viel Mühe und Zeit erspart. Außerdem ist er ausgesprochen einfach zu bedienen. Denn mit den versetzten Griffen können Sie den Unkrautstecher viel einfacher drehen und die Hebelwirkung optimal nutzen. Sie sparen sich damit Unmengen an Kraft und Energie.

Gartenkleingeräte für den Herbst

Wer kennt es nicht, es wird Herbst und die Bäume verlieren ihre Blätter. Man sieht den ganzen Garten vor lauter Blätter nicht mehr. Dafür brauchen Sie einen guten und stabilen Rechen oder Laubbläser. Gartengeräte mit Top Qualität können wir Ihnen bei uns im Shop bieten. Der Herbst ist nass, feucht und ungemütlich. Dadurch sind die Blätter natürlich auch schwerer und kleben zusammen. Dafür brauchen Sie einen Rechen der stabil ist und eine gute Qualität hat. Denn sonst kann es Ihnen passieren, dass er Ihnen ganz schnell zu Bruch geht. Achten Sie also lieber auf eine gute Qualität und geben ein bisschen mehr Geld aus, als dass Sie sich ärgern müssen, wenn Ihr Rechen nach ein paar Einsätzen auseinanderfällt. Natürlich umfasst unser Bereich für Gartenkleingeräte noch viele weitere Produkte. Schauen Sie doch einfach mal rein.

Gartenkleingeräte – die praktischen und handlichen Unterstützer im Garten

In einem Garten fallen viele verschiedene Arbeiten an. Nicht alle lassen sich mit großen Gartengeräten bewältigen. Besonders wenn es um Arbeiten im Beet, Blumenkästen oder stutzen von kleinen Sträuchern geht, kommen die handlichen Gartenkleingeräte zum Einsatz. Erleichtern Sie sich das Arbeiten in Ihrem Garten mit den passenden Gartenkleingeräten.

Preis
-
Sortieren nach:

Welche Kleingartengeräte haben wir im Angebot?

Die Kleingartengeräte die wir im Sortiment haben, sind ausschließlich von hoher Qualität. Sie werden bei uns immer Geräte finden die dem hohen Standard unserer Kunden standhalten. Wir beraten Sie auch gerne, wenn Sie noch Fragen zu verschiedenen Produkten haben. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder Sie rufen uns einfach an und sprechen persönlich mit einem unserer Kundenberater.