Langjährige Erfahrung
kostenlose Beratung
0541/ 76027188
Merkliste Merkliste Warenkorb Warenkorb

Bandschleifer/Hobelmaschinen

Bandschleifer zum Ebnen großer Flächen

Wir beginnen mit dem Bandschleifer: Ein Gerät, das zum Ebnen größerer Flächen perfekt geeignet ist. Wenn Sie beispielsweise einen Zaun, ein Holzmöbel oder auch einen kleinen Bereich eines Holz- oder Parkettbodens abschleifen wollen, ist von allen Schleif-Maschinen der Bandschleifer das optimale Gerät. Der Bandschleifer ist leistungsstark und ermöglicht Ihnen ein effektives Arbeiten auf allen geraden Flächen. Für schmale Arbeitsflächen und verwinkelte Arbeitsbereiche ist er hingegen weniger geeignet. Der Bandschleifer arbeitet mit einem speziellen Band aus Schleifpapier, welches durch einen elektrisch betriebenen Motor in einer rotierenden Bewegung gehalten wird, etwa wie bei einem Förderband. Ein gutes Schleifgerät ermöglicht dabei eine präzise Einstellung der Bandführung, denn nur mit einem wirklich straff gespannten Schleifband können Sie sauber, genau und schnell arbeiten.

Beim Schleifen entsteht zwangsläufig eine Menge Staub und somit auch viel Arbeit bei der Reinigung. Zudem stellt der Schleifstaub ein nicht unerhebliches Gesundheitsrisiko dar. Eine Oberfläche optimal abzuschleifen ist mit den richtigen Werkzeugen relativ einfach. Tragen Sie jedoch wegen der erheblichen Staubentwicklung beim Schleifen immer einen Augenschutz sowie einen Mundschutz gegen die Staubpartikel. Achten Sie ebenfalls auf die Sicherheitshinweise vom Hersteller und tragen Sie die entsprechende Arbeitsschutzbekleidung. Bei einem guten Bandschleifer verfügen Sie zusätzlich über eine zuverlässige Staubabsaugung. Noch ein Tipp: Achten Sie darauf, wie viel Watt das Gerät Ihrer Wahl zu bieten hat. Je höher die Wattzahl ausfällt, desto leistungsfähiger ist das Gerät und umso besser können Sie damit arbeiten. Allerdings sind derlei hochwertige Geräte auch in der Anschaffung etwas kostspieliger.

Bandschleifer und Hobelmaschine

Bandschleifer und Hobelmaschinen können beide für das Abschleifen von Holz wie auch Metall verwendet werden. Jedoch nutzen Bandschleifer ein endloses Schleifband, das um eine Antriebsrolle wie auch eine Umlenkrolle geführt wird. Bandschleifer werden vor allem zum Abschleifen von großen Flächen eingesetzt und sind ideal für die Bearbeitung von Materialien ohne eisenhaltige Metalle. Dabei kommen Bandschleifer besonders zur Holzbearbeitung zum Einsatz, da sie einen relativ groben Schliff haben und somit schnell Material abtragen. Beim Abschleifen mit dem Bandschleifer beginnt man mit großer Körnung und endet mit der kleinsten Körnung. Mittlerweile müssen alle neuen Bandschleifer mit einer Staubabsaugung versehen sein, damit der Nutzer vor den Schleifstäuben geschützt werden kann. Die Hobelmaschine wird ebenfalls zum Bearbeiten von Holz und Metall genutzt. Dabei werden überflüssige Teile in Form von Spänen abgetragen und das Werkstück somit in Form gebracht. Beim Hobel sind, aufgrund er Vorwärtsbewegung, lange Schnitte möglich. Je nach Einsatzgebiet gibt es verschiedene Varianten an Hobelmaschinen. Zum Beispiel die Abrichthobelmaschine zur Holzbearbeitung. Hierbei wird das Holz glattgehobelt und in einen rechten Winkel gebracht. Danach kann mit der Dickenhobelmaschine das Holz in die entsprechende und gewünschte Dicke gebracht werden. Bei der Massen- und Serienanfertigung kommen häufig Mehrseitenhobelmaschinen zum Einsatz.

Der Dreieckschleifer

Dreieckschleifer, auch als Deltaschleifer bekannt, sind bekannte Ergänzungswerkzeuge, welche für kleine spezielle Flächen geeignet sind. Selbstverständlich ist auch die Bearbeitung von größeren Flächen möglich, wenn Sie jedoch in der Ihnen zu Verfügung stehenden Zeit noch andere Dinge planen, nehmen Sie lieber Abstand davon. Schließlich ist Schleifen keine Sportart! Für Ecken, Winkel und Feinarbeiten sind diese kleinen Schleifgeräte aber bestens geeignet. Größere Flächen sollten also mit dem Bandschleifgerät bearbeitet werden, den Dreiecksschleifer nutzen Sie für die kleineren Flächen sowie für Ecken und Winkel. Hobelmaschinen werden wie Bandschleifer auch, bei Holz und Metallarbeiten eingesetzt. Dabei arbeiten die Hobelmaschinen spanabhebend und sind somit eher für die gröberen Arbeiten geeignet. Dabei unterscheidet man zwischen Dickenhobelmaschinen, Abrichthobelmaschinen, Vierseitenhobelmaschine, Handhobelmaschine oder Universalhobelmaschinen.

Mit Bandschleifer und Hobelmaschine effizienter und schneller arbeiten

Bye Bye Schleifpapier! Hallo Bandschleifer und Hobelmaschine! Mit einem professionellen Bandschleifer lassen sich große Flächen effizient und schnell bearbeiten. Doch auch bei feineren Schleifarbeiten eignet sich der Bandschleifer perfekt. Sparen Sie Zeit und Kraft und nutzen Sie eine unserer qualitativen Hobelmaschine. Sie werden sehen diese beiden Geräte werden ihnen das Leben erheblich vereinfachen.

Preis
-
Sortieren nach:
Makita Schwingschleifer- Schleifmaschine BO3711J

Schwingschleifer und Exzenterschleifer

Schwingschleifer werden elektronisch angetrieben und durch die Möglichkeit der verschiedenen Schleifscheiben, können unterschiedliche Oberflächen geschliffen werden. Schwingschleifer werden für Vor-, wie auch Nachschleifarbeiten eingesetzt und können für Weich- und Harthölzer genutzt werden. Doch auch für das Abschleifen von Lacken sind Winkelschleifer sehr gut geeignet. Der Exzenterschleifer hat im Gegensatz zu dem Schwingschleifer eine rotierende Schleifscheibe. Diese können für Holz, Glas, Kunststoffe wie auch Metall eingesetzt werden und eignet sich hervorragend für Feinarbeiten, da die kombinierten Dreh- und Schwingbewegungen die kreisförmigen Riefen im Schleifgut vermeiden. Wir bieten Ihnen in unserem Online Shop eine Vielzahl an Bandschleifern und Hobelmaschinen, damit auch Sie die passende Maschine für Ihren Einsatz finden. Überzeugen Sie sich von der hochwertigen Qualität und dem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis in unserem Shop.